DEL2-Spieltage 23 & 24: Kassels Siegesserie reißt in Bietigheim

DEL2-Spieltage 23 & 24: Kassels Siegesserie reißt in Bietigheim

Die beeindruckende Siegesserie des Tabellenführers reißt beim Auswärtsspiel in Bietigheim. Während Kassel im zweiten Spiel des Wochenendes wieder in die Spur findet, kann Bietigheim den Schwung nicht nutzen und unterliegt beim Tabellenletzten aus Heilbronn. Dieser hatte zwei Tage zuvor noch das Kellerduell in Dresden verloren.

Nach zehn Siegen in Folge gab es für die Kassel Huskies am Freitag erstmals wieder eine Niederlage. Bei den Steelers glichen die Huskies durch Riley Sheen 15 Sekunden vor Schluss noch zum 4:4 aus und erzwangen so die Overtime. Hier sorgte aber Brett Breitkreuz mit seinem Treffer für die Entscheidung zugunsten der Steelers und den 5:4-Endstand.

Die Huskies erholten sich aber gut von der Niederlage und besiegten in ihrem Heimspiel am Sonntag die Tölzer Löwen mit 5:3. Mit der Ausbeute von vier Punkten werden sie trotzdem zufrieden sein und bleiben souveräner Tabellenführer.

Bietigheim dagegen vergab die Chance auf ein Sechs-Punkte-Wochenende in Heilbronn. Gegen die Falken setzte es eine am Ende überraschend deutliche 2:6-Auswärtsniederlage. Heilbronn tauschte damit erneut mit Dresden die Plätze und ist nun wieder Vorletzter. Am Freitag hatten die Eislöwen durch ihren 4:2-Heimsieg über die Falken die rote Laterne für zwei Tage wieder an diese abgegeben.

Eispiraten und Towerstars mit Doppelsieg

Am erfolgreichsten lief das Wochenende für Crimmitschau und Ravensburg. Beide holten die maximale Punkteausbeute. Die Eispiraten siegten zuerst im Heimspiel gegen die Lausitzer Füchse mit 3:2 und dann auswärts beim Tabellenzweiten aus Freiburg 3:4. Die Towerstars haben nach ihrem Sieg am Wochenende zuvor den Negativtrend der Vorwochen anscheinend erfolgreich überwunden. An diesem Wochenende siegten sie zuerst mit 4:1 in Kaufbeuren und dann im Heimspiel mit 4:2 über Landshut. Mit den sechs Punkten springen sie wieder auf den dritten Platz der Tabelle.

Ergebnisse des 23. und 24. Spieltags

Dresdner Eislöwen 4:2 Heilbronner Falken

ESV Kaufbeuren 1:4 Ravensburg Towerstars

EV Landshut 5:3 Bayreuth Tigers

Bietigheim Steelers 5:4 (OT) EC Kassel Huskies

Eispiraten Crimmitschau 3:2 Lausitzer Füchse

EC Kassel Huskies 5:3 Tölzer Löwen

Heilbronner Falken 6:2 Bietigheim Steelers

Lausitzer Füchse 0:1 ESV Kaufbeuren

Bayreuth Tigers 4:1 Dresdner Eislöwen

Ravensburg Towerstars 4:2 EV Landshut

EHC Freiburg 3:4 Eispiraten Crimmitschau

(Foto: Bernd Lutz)

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.